AGB

AGB´s Seminarhaus Lichtblick

1. Anmeldung:

Es gelten die folgenden Buchungsbedingungen.

Der Vertrag basiert auf den Angaben des Seminarveranstalters sowie auf der aktuell gültigen Preisliste und enthält die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Ist die Durchführung einer oder mehrerer Veranstaltungen länger als 12 Monate nach Vertragsabschluss, behalten wir uns eine evtl. notwendig werdende, moderate Preisänderung vor.

2. Absagen und Stornierungen:

Eine Absage oder Änderung der Teilnehmerzahl bedarf der schriftlichen Form.

Bei rechtzeitiger Absage bis zu 4 Monaten vor Antritt entstehen Ihnen keine Rücktrittskosten.

Machen Sie Ihre Buchung bis zu 3 Monate vor Antritt rückgängig, berechnen wir 20%; bei bis zu 8 Wochen vorher 30%; bei weniger als 6 Wochen 40%; bei weniger als 4 Wochen 50%; bei weniger als 7 Tagen 80%. Bei Stornierungen oder bei Nichtanreise ab 1 Tag vor Seminarbeginn berechnen wir 100% des gebuchten Umsatzes als Stornokosten.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.

Für die Unterrichtung der TeilnehmerInnen über unsere Stornobedingungen ist der Seminarveranstalter verantwortlich.

3. Haftung:

Der Seminarveranstalter trägt die Verantwortung für sich und die Seminarteilnehmer/innen und haftet während der Mietdauer für alle von ihm und seinen Seminarteilnehmer/innen an dem Objekt und dessen Inventar verursachten Schäden. Das Seminarhaus Lichtblick übernimmt keine Verantwortung für Ereignisse innerhalb der Seminare. Die aktuellen Corona-Regeln werden eingehalten.

4. Unterkunft:

Die Zimmer stehen am Anreisetag ab 15:00 Uhr für Sie bereit, oder nach Vereinbarung. Der Seminarraum ab 8:00 Uhr.

Die Anzahl der zur Verfügung stehenden Einzelzimmer hängt von der Gesamtbelegung des Seminarhauses ab. Bei größeren Gruppen können nach Absprache weitere Gästezimmer in den ortsansässigen Hotels dazu gebucht werden.

Am Abreisetag steht Ihnen das Seminarhaus wie gebucht zur Verfügung. Die Zimmer sind bis 9:00 Uhr zu räumen (andere Zeiten nach Absprache).

5. Essenszeiten:

Um die geschätzte Qualität unserer Speisen zu gewährleisten und unnötige Wartezeiten für Sie und unsere Küche zu vermeiden, bitten wir Sie, sich an unseren bewährten Essenszeiten zu orientieren (andere Zeiten nach Absprache):

Frühstück: 08:00 Uhr bis 09:30 Uhr

Mittag: 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Abendessen: 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

6. Sonderverpflegung / Lebensmittelunverträglichkeiten:

Sonderverpflegungen berechnen wir mit 8,-€ pro Person/Tag Aufschlag. Vegane Ernährung mit 5,00 € pro Person/ Tag Aufschlag. Wir bitten um Anmeldung bei Reservierung.

7. Tagesbeitrag:

Für Seminarleiter, Seminarveranstalter und Seminarteilnehmer/innen, die nicht im Lichtblick übernachten, berechnen wir 48,- € pro Person/Tag. Dies beinhaltet die Vollverpflegung inkl. ganztägig Getränke (Ausnahme: Kaffeespezialitäten aus dem Vollautomaten und der Naschkorb) sowie die Nutzung der Aufenthalts- und Sanitärräume.

8. Bezahlung:

Seminarveranstalter

Die Bezahlung erfolgt per Rechnungslegung nach Durchführung des Seminars.

Seminarteilnehmer

Die Bezahlung erfolgt in bar oder per EC-Karte direkt bei Anreise. Unsere Anreisezeiten sind zwischen 15:00 Uhr und 19:00 Uhr. Spätanreisen nach 19:00 Uhr bezahlen 1 Woche vorab auf Rechnung.

Aufgrund der aktuellen wirtschaftlichen bzw. inflatorischen Lage behalten wir uns vor, unsere Preise anzupassen!

9. Bürozeiten:

Sie erreichen unser Büro montags bis freitags von 9:00 bis 14:00 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten schreiben Sie uns gerne eine E-Mail, oder nutzen Sie einfach unseren Anrufbeantworter. Wir rufen Sie gerne zurück!